Ausbildung: Freiheitliches Coaching

  • Sie suchen nach einer Ausbildung im Coaching, die Sie praxisorientiert auf die Arbeit mit Menschen vorbereitet?
  • Sie möchten Ihre bereits erworbenen Kompetenzen in der Arbeit mit Menschen erweitern?
  • Sie suchen nach einer Coaching-Methode, die den Menschen innerlich befreit, statt nur seine "Performance" zu optimieren?

Dann sind Sie bei HALE® genau richtig!

Was Ihnen diese Ausbildung bietet:

  • Eine fundierte Ausbildung in den Grundlagen des Freiheitlichen Coaching
  • Erlernen einer wertneutralen Coachingsprache
  • Anwenden bewährter Coachingtechniken
  • Praktische Erfahrung im Begleiten von Klientenprozessen
  • Praxisorientiertes, intensives Lernen durch Videounterstützung und Videoanalyse

Ausbildung: TrainerIn für Freiheitliche Bodenarbeit mit Pferden

  • Möchten Sie dazu beitragen, die Welt der Pferde und Menschen ein wenig schöner, verständnisvoller und friedfertiger zu machen?
  • Wären Sie gerne ein Verbündeter und Vermittler des Pferdes?

Dann könnte diese Ausbildung "Ihr Ding" sein: 

Was Sie in dieser Ausbildung lernen:

  • Kenntnis der natürlichen Herdensprache des Pferdes.
  • Besseres Verständnis seiner Verhaltensweisen.
  • Grundkenntnisse der Anatomie, Physiologie, Psyche des Pferdes und der daraus abgeleiteten sinnvollen Haltungsform und Arbeitsweise mit Pferden.
  • Mit Pferden in einen natürlichen Dialog in ihrer Sprache zu treten und sie auf diese Weise zur freiwilligen Kooperation zu bewegen.
  • Den freiheitlichen, friedfertigen und partnerschaftlichen Umgang mit Pferden.
  • Auf friedfertige Weise eine klare Rangordnung zu etablieren.
  • Über Beziehungsarbeit zum Erfolg zu kommen, statt über mechanisches Konditionieren.
  • Spielerisches Gymnastizieren.
  • Wie Sie die Pferdesprache anderen Pferdefreunden beibringen können.
  • Wie Sie Mensch und Pferd helfen können einander besser zu verstehen.
  • Wie Sie junge Pferde auf ihre reiterliche Ausbildung vorbereiten können.
  • Wie Sie schwierige oder verdorbene Pferde wieder mit uns Menschen versöhnen können.
  • Wie Sie die Welt der Menschen und Pferde ein wenig schöner, harmonischer und friedfertiger machen können.
  • Und nicht zu letzt: Sie entdecken für sich selbst neue Räume der Begegnung, stärken Ihre sozialen Kompetenzen und Ihre natürliche Autorität.

Ausbildung: Freiheitliches Pferdegestütztes Coaching

  • Wünschen Sie sich ein berufliches Betätigungsfeld, das sich an hohen ethischen Werten orientiert und dem Wohl von Mensch, Pferd und Natur dient?
  • Fühlen Sie sich zur Arbeit mit Menschen und Pferden berufen?

Dann sind Sie hier genau richtig:

Was Ihnen diese Ausbildung bietet:

  • Durchführung von Einzelcoachings ohne Pferde (Freiheitliches Coaching).
  • Durchführung von pferdegestützten Einzelcoachings. 
  • Persönliche Weiterentwicklung.
  • Mehr Bewusstheit und Sicherheit im Umgang mit Menschen und Pferden.
  • Möglichkeiten, Pferde in Ihr bestehendes Berufsbild (Berater, Coaches, Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen etc.) einzubinden, ohne sie zu instrumentalisieren.
  • Ein Zugewinn an Bewusstheit, Lebensfreude und Erfolg durch Stärkung persönlicher Ressourcen.

Was ist das Besondere an einer Ausbildung bei HALE®?

Inzwischen gibt es einige Anbieter pferdegestützter Ausbildungen. Was ist das Besondere an einer HALE®Ausbildung?

  • Sie erhalten bei HALE® eine solide Ausbildung, die Sie optimal auf die Praxis vorbereitet - nicht nur eine oberflächliche "Kurzbleiche".
  • Bei HALE® erwerben Sie fachliche und menschliche Kompetenz, nicht nur den "Schein". Das bedeutet auch, dass wir auch von Ihnen ein gewisses Engagement während der Ausbildung erwarten. 
  • Bei HALE® geht es mehr als um die "Optimierung von Performance" oder dem "Verbessern von Funktionalität in sozialen Rollen", unser Anliegen ist es, Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung - und durch Sie später auch die Entwicklung Ihrer Klienten, in Richtung Bewusstheit, innerer Freiheit, Sozialkompetenz, Eigenverantwortung und Selbstverwirklichung zu unterstützen. Einklang von Mensch, Tier und Natur zu fördern.
  • Die Ausbildungskonzepte basieren auf meiner 20-jährgen Erfahrung im pferdegestützten Coaching und haben schon viele erfolgreiche Trainerinnen und Trainer hervorgebracht. 
  • Unsere Lehrpferde leben in einem natürlichen Umfeld und genießen Freiheiten, von denen die meisten ihrer Artgenossen nur träumen können. Das macht sie zu fantastischen Partnern im Coaching, denn sie "funktionieren" nicht einfach, sondern bringen sich und ihre individuelle Persönlichkeit ganz und gerne ein. 
  • Wir binden Pferde als gleichwertige Partner ein und achten darauf, dass sie nicht instrumentalisiert werden. In der Ausbildung lernen Sie, wie Sie das später auch in Ihrer eigenen Arbeit tun können.
  • Im Coaching bei HALE® erhält das Pferd einen größtmöglichen Freiraum, um sein natürliches Potential bestmöglich einzubringen. Das heißt, wir arbeiten nahezu ausschließlich mit freilaufenden Pferden
  • Sie lernen in Ihrer Ausbildung, die Sprache des Pferdes zu lesen und so mit Ihrem vierbeinigen Co-Trainer optimal zusammenzuarbeiten.
  • Wir haben einen klar definierten "Code of Ethics" und halten einen hohen Qualitätsstandard.
  • Wir arbeiten nach dem Motto: learing by doing, was zur Folge hat, dass unsere Ausbildungen Sie ein großes Stück im Bereich Ihrer eigenen Bewusstheit und Persönlichkeitsbildung, weiterbringen. 
  • Die Ausbildungen bei HALE® finden an einem traumhaft schönen Ort statt, an dem die Welt von Mensch und Pferd noch halbwegs in Ordnung ist. Der ideale Raum, sich wieder dahin auszurichten, was wirklich zählt.
  • Intensives geführtes Naturerleben ist Teil der Ausbildung.
  • Mir als Ihre Ausbilderin ist es sehr wichtig, Sie individuell begleiten und fördern zu können. Deshalb nehmen wir nur maximal 6 TeilnehmerInnen in einer Ausbildungsgruppe auf.
  • Sie erhalten fundiertes theoretisches Wissen, welches in einem Ausbildungsskript zu jeder Staffel, noch einmal nachzulesen ist. 
  • Durch umfangreiche Praxisarbeit wachsen Sie in Ihr neues Metier hinein und gewinnen an Souveränität.
  • In allen Ausbildungen arbeiten wir mit Videounterstützung, was Ihnen ermöglicht, das persönlich erlebte Geschehen noch einmal selbst aus einer distanzierteren Perspektive zu betrachten und nicht nur auf das Feedback anderer angewiesen zu sein. 
  • Nach der Ausbildung stehen Ihnen unsere exklusiven "Fresh-ups", unsere Fortbildungsveranstaltungen nur für HALE®Absolventen, zur Verfügung. Ebenso unser Supervisionsangebot.
  • Unser HALE®Symposium  mit wechselnden Rahmenthemen, bietet Ihnen eine weitere Möglichkeit, fachlich auf dem neuesten Stand zu sein und sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.