Mit dem Pferd im Dialog

Der neue Weg

Mein Weg mit Pferden:

  1. 1. Der neue Weg (Basis-Seminar)
  2. 2. Mit dem Pferd im Dialog (Freiheitliche Bodenarbeit mit Pferden)
  3. 3. Führen und Folgen (Freiheitliche Bodenarbeit mit Pferden)
  4. 4. Selbstbild (Pferdegestützte SELBST-Entfaltung)
  5. 5. Innere Freiheit (Pferdegestützte SELBST-Entfaltung)
  6. 6. Befreite Beziehungen(Pferdegestützte SELBST-Entfaltung)
  7. 7. Nature, Horse and Spirit (Intensiv-Seminar)

 

Freiheitliche Bodenarbeit mit Pferden

  • Sie möchten Pferde gerne besser verstehen?
  • Sie haben Probleme mit Ihrem Pferd?
  • Ihr Pferd tanzt Ihnen auf der Nase herum oder ist völlig desinteressiert?
  • Sie suchen nach einem neuen Weg ohne Druck und Zwang?
  • Sie möchten bei Ihrem jungen Pferd alles richtig machen?
  • Sie wünschen sich mehr Partnerschaft und Harmonie mit dem Pferd?

Dann werden Sie hier fündig!

 

Mit dem Pferd im Dialog

Zugangsvoraussetzung:   Der neue Weg (Basis-Seminar). Haben Sie bereits ein Seminar oder eine Ausbildung bei HALE® oder Das Pegasus-Projekt® besucht? - Dann können Sie sich direkt anmelden.

Mit Pferden im Dialog zu sein bedeutet, ihm in seiner Welt und in seiner Sprache zu begegnen. Sie erleben seine natürlichen Verhaltensweisen, lernen von ihm wie man seine Absicht und seinen Rang klar zum Ausdruck bringt. In einer gleichwertigen, wenn auch nicht gleichrangigen Partnerschaft wird vieles leicht, was bisher nur mit viel Druck und Zwang erreichbar schien. Es ist ein Weg der Freiwilligkeit und Freundschaft, der beide Partner über sich hinauswachsen lässt.

Freiheitliche Bodenarbeit eignet sich für Pferde aller Rassen und jeden Alters, insbesondere zur Ausbildung junger, sowie zur Korrektur schwieriger Pferde.

Vorkenntnisse über Pferde sind nützlich aber nicht erforderlich. Wir werden Sie auf eine Weise an Pferde heranführen, die es Ihnen ermöglicht, eine natürliche und vertrauensvolle Beziehung zu Pferden aufzubauen. 

Seminarinhalte:

  • Die natürliche Welt der Pferde
  • Die Sprache der Pferde 
  • "Pferdeflüstern" und "Pferdelauschen"
  • Zwei Führungsprinzipien: Leitstute und Leithengst
  • Klarheit und Kongruenz
  • Führung und Freundschaft
  • Partnerschaft und Vertrauen
  • Freiwilligkeit und Friedfertigkeit
  • Neue Dimensionen der Mensch-Pferd-Beziehung

 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Gerne senden wir Ihnen unser komplettes Seminarprogramm zu.

Seminarzeiten

Freitag17.00 - 21.00 Uhr
Samstag9.00 - 19.00 Uhr
Sonntag9.00 - 14.00 Uhr

Seminargebühr

pro TeilnehmerIn390,00 €
inkl. 19% MWSt.
Frühbucherpreis bei Buchung und Zahlung bis 8 Wochen vor Seminarbeginn.360,00 €
inkl. 19% MWSt.
Lebenspartner zusammen680,00 €
inkl. 19% MWSt.
Wiederholer320,00 €
inkl. 19% MWSt.
Gastpferdebox, Selbstversorgung25,00 €
inkl. 19% MWSt.

Termine

08. - 10. Juni 2018Pöttmes